Gelungenes 3-Gänge-Menü für alle ehrenamtlichen Mitarbeiter des Rosenparks

15. Juni 2017 vom SOZIALKONZEPT Seniorenpflegeheim Im Rosenpark
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Am Dienstag, den 13. Juni haben wir unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter zu einem 3-Gänge-Menü in den Rosenpark eingeladen. Im Rahmen dieser Einladung wollten wir uns bei allen für ihr ehrenamtliches Engagement in unserem Haus bedanken. 20 Teilnehmer aus der Bürgerstiftung Hemmingen, den Kirchengemeinden und ehrenamtliche Vorleser folgten unserer Einladung.

Zu Beginn begrüßte Einrichtungsleiter Herr Baumert alle Anwesenden und bedankte sich für das Engagement und den unermüdlichen Einsatz aller Anwesenden. Dann wurde der erste Gang, Gemüsetürmchen mit Fetakäse an gemischten Blattsalaten, serviert. Von allen Teilnehmenden gab es eine positive Rückmeldung zu den reichhaltigen und facettenreichen Betreuungsangeboten, welche primär durch Herrn Baumert und sein Team entwickelt und angeboten werden. „Früher gab es vereinzelt Veranstaltungen, aber nicht so viele“ äußerte sich eine begeisterte Besucherin unseres Dinners. Auch bedankten sich alle Teilnehmer für die kontinuierliche Zusendung von Informationen und Einladungen zu unseren vielfältigen Veranstaltungen. Während des Hauptgangs, glasiertes Hähnchenbrustfilet auf Blattspinat an Kartoffelgratin, wurde angeregt diskutiert und gefragt, ob unseren Bewohnern die Veranstaltungen der Ehrenämtler gefallen. Nach dem Dessert, gelber Grütze mit Vanilleeis, erntete unsere Küchenchefin und Frau Heinisch von allen Anwesenden Applaus für das vorzügliche Menü. Die Teilnehmer verabschiedeten sich nach dem gelungenen Abend und betonten: „Wir kommen wieder und lesen weiter.“ Der einhellige Tenor des Abends lautete: Diese Form der Wertschätzung haben wir noch nie erlebt!

Wir freuen uns auf eine weitere, langjährige und gute Zusammenarbeit mit unseren Ehrenämtlern!